Chronik

1933

Gründung der Musikkapelle Wuchzenhofen, deren häufigsten Auftritte das Hochzeitsspielen, das Mitwirken bei Jubiläumsfeiern, die Marschmusik bei Prozessionen und Umzügen sowie Tanzmusik bei Veranstaltungen war.

1939

Der Ausbruch des Krieges 1939 beendete die Auftritte und das Wirken der Musikkapelle. Fast alle Musikanten wurden zu den Waffen gerufen und die Bilanz am Ende konnte für das Dorf Wuchzenhofen und die Musikkapelle nicht trauriger ausfallen. Von der 16köpfigen Musikkapelle ist die Hälfte der Musikkameraden gefallen oder als vermisst gemeldet. Wer das Glück hatte, heimzukehren, war gesundheitlich angeschlagen. So versteht sich, dass eine längere Pause eingelegt wurde.

1948

Bis zur Währungsreform im Jahr 1948 dachte niemand an das Aufleben der Musikkapelle. Die Lust zum Musizieren entwickelte sich erst wieder, als die Zeiten wieder besser wurden. Dann sprachen eines Tages einige Männer des Dorfes mit dem ehemaligen Dirigenten Schindler und baten ihn, die Musikkapelle wieder auf die Beine zu stellen. Dieser wollte die Ausbildung nicht übernehmen, aber er stand mit Rat und Tat zur Seite.

1951

Die Ausbildung begann im Sommer 1951 unter Leitung von Musikdirektor Xaver Zeh aus Leutkirch. Proberäume waren die Steinmetzwerkstatt Schindler, Kellerräume und der Sitzungssaal im Rathaus in Adrazhofen und ein Klassenraum im Schulhaus in Wuchzenhofen.

1952

Der erste Auftritt war beim 25jährigen Betriebsjubiläum des Baugeschäftes Mösle im Jahr 1952 im Gasthaus Adler in Ausnang. Von nun an trat die Musikkapelle bei jeder Gelegenheit auf. Es wurden Konzerte, Unterhaltungs- und Tanzveranstaltungen abgehalten, bei Hochzeiten, Jubiläums- und Einweihungsfeierlichkeiten, bei Beerdigungen, bei Prozessionen und beim Kriegerjahrtag gespielt, nicht nur in Wuchzenhofen, sondern auch in Ottmannshofen und Niederhofen. In diesem Jahr wurde auch das erste mal beim Kinderfest in Leutkirch teilgenommen. Weitere Auftritte außerhalb der Gemeinde waren das Bezirksfest in Leutkirch, das Musikfest in Frauenzell und der Leonhardiritt in Ausnang und die Glockenweihe in Wuchzenhofen. Nach diesem ersten erfolgreichen Jahr der neuen Kapelle wurde gleich im nächsten Jahr an einem Wertungsspiel mit Erfolg teilgenommen.

1953

In diesem Jahr 1953 wurden dann neue Hüte angeschafft, um ein einheitliches Bild darzustellen, die auch gleich bei dem Musikfest in Urlau vorgestellt wurden. Als neuer Vorstand wurde in diesem Jahr Georg Haider gewählt.

1964

wurde die Allgäuer Tracht als neue Uniform für die Musikkapelle angeschafft.

1967

wurde nach der Krankheit und dem Abschied von Dirigent Xaver Zeh Manfred Munz aus Leutkirch neuer Dirigent.

1970

fand die erste öffentliche Generalversammlung statt.

1972

wurde bei der Turnhallenerweiterung ein Proberaum für die Kapelle im Keller geschaffen.

1974

Anschaffung eines blauen Anzugs als Uniform.

1975

wurde Georg Weh neuer Vorstand, der dieses Amt bis in das Jahr 1995 inne haben sollte.

1981

übernimmt Franz Kehl den Taktstock von Manfred Munz.

1983

wurde Anlässlich des 50jährigen Vereinsjubiläums die Vereinsfahne angeschafft. Zu diesem Jubiläum wurde dann ein dreitägiges Kreisverbandmusikfest abgehalten.

1985

Ausflug nach Lamalou in Frankreich
Vorstellung der neuen Tracht beim Adventskonzert. Diese besteht bei den Herren aus einer schwarzen Lederhose, einer roten Weste, einem blauen Kurzkittel, einem weißen Hemd und einem schwarzem Rundhut mit einem roten Band. Vervollständigt wird diese Tracht mit weißen Strümpfen und schwarzen Schnallenschuhen. Die Frau „trägt“ ebenfalls eine blaue Jacke, darunter ein rotes Schnürmieder und eine weiße Bluse. Ein buntes Schultertuch gehört über die Jacke. Über dem langen schwarzem Rock kontrastiert eine helle Schürze. Auch hierzu werden weiße Strümpfe und schwarze Schnallenschuhe getragen. Dazu gehört ein schwarzes Häuble, das mit einem aus Goldfaden gefertigten Pfauenrädle und langen schwarzen Stoffbändern geschmückt ist.
Wertungsspiel in Herlazhofen (1. Rang mit Auszeichnung).

1986

Musikausflug nach Tramin
Gemeinschaftskonzert mit dem Musikverein Harmonie Unterschwarzach.

1987

Priesterjubiläum von Pfarrer Traub
Musikausflug in Muotathal
Feuerwehrfest in Wuchzenhofen
Wertungsspiel Schloß Zeil ( 1. Rang mit Auszeichnung)
Herbert Neher löst Georg Fischer als zweiten Vorsitzenden ab

1988

Doppelkonzert mit der Musikkapelle Willerazhofen
Musikausflug nach Bad Tölz.

1989

Gemeinschaftskonzert in Unterschwarzach
Konzert in Wuchzenhofen mit der Musikkapelle Aichstetten
10jährige Freundschaft der Musikvereine Muotathal – Wuchzenhofen
Musikfest in Schwarzach- Österreich
Musikausflug nach Gerlos/Tirol

1990

Herbstkonzert in Aichstetten
Wertungsspiel in Arnach (1. Rang mit Auszeichnung)

1991

Ausbau des Probelokals und dem Nebenraum
Gemeinschaftskonzert mit der Musikkapelle Eglofs
Ausflug nach Neumarkt
Hermann Fischer wird zweiter Vorsitzender

1992

Konzert mit der Musikkapelle Urlau

1993

Gemeinschaftskonzert mit dem Musikverein Muthmannshofen
Ausflug nach Mondorf/Bonn
Wertungsspiel in Aitrach (Sehrgut-Gut)

1994

Ausflug ins Muotathal

1995

Gemeinschaftskonzert mit der Musikkapelle Rohrdorf
Nach 20 Jahren Vorstandstätigkeit übergibt Georg Weh dieses Amt an das neu formierte Vorstandsteam Herbert Neher, Stefan Rottmar und Roman Malcher

1996

Konzert mit der Musikkapelle Hofs
Fahrt nach Castiglione/Italien
Adventskonzert mit der Jugendkapelle Wuchzenhofen/Hofs

1997

Konzert in Rohrdorf
Auftritt beim Torkelfest in Hagnau
Gemeinschaftskonzert mit der Musikkapelle Kreuzthal

1998

Ausflug ins Zillertal
Wertungsspiel in Gebrazhofen ( Gut)
Dorffest in Wuchzenhofen mit Besuch der Musikkapelle Muotathal
Adventskonzert mit den Jungbläsern der Musikkapellen Hofs, Kreuzthal und Wuchzenhofen

1999

Gemeinschaftskonzert in Urlau
Ausflug nach Neuenstein
Herbstkonzert in Herlazhofen
Stefan Rottmar wird erster Vorsitzender, Jürgen Weh wird sein Stellvertreter

2000

Ausflug ins Muotathal
Beerdigung von unserem Ehrendirigenten Manfred Munz
Adventskonzert mit der Musikkapelle Merazhofen

2001

Konzert in Lauben-Heising
Musikausflug nach Neuenstein
Adventskonzert mit Taktstockübergabe: Franz Kehl übergibt den Taktstock an Bernd Schosser
Herbert Neher wird erster Vorsitzender, Jürgen Weh bleibt zweiter Vorsitzender

2002

Konzert in Diepoldshofen
Herbstkonzert mit dem Jugendblasorchester Leutkirch

2003

Musikball „Der letzte Versuch“
Wertungsspiel in Roggenzell (Sehr gut)
Priesterjubiläum von Pfarrer Norbert Hecht
Musikausflug nach Hundsangen/Westerwald
Herbstkonzert mit der Musikkapelle Erolzheim

2004

25-jährige Freundschaft zur Musikkapelle Muotathal
Wertungsspiel in Isny (Sehr gut)
Dorffest in Adrazhofen mit der ersten Durchführung unseres überdimensionalen Tischkickerturniers
Jubiläumskonzert mit der Musikkapelle Muotathal

2005

Herbstkonzert mit der Musikkapelle Aichstetten
Dämmerschoppen am Waldhäusle/Memhölz
Jürgen Weh wird erster Vorsitzender, sein Stellvertreter wird Stefan Rottmar

2006

Herbstkonzert mit der Musikkapelle Herlazhofen

2007

Musical „Freude“
Konzert in Wuchzenhofen

2008

Kreisverbandsmusikfest in Wuchzenhofen – ein voller Erfolg
Kirchenkonzert in Wuchzenhofen

2009

Gemeinschaftskonzert mit der Musikkapelle Engrazhofen in Gebrazhofen
Ausflug in die Schweiz
Ausflug nach Gimmeldingen zum Weinfest

2010

Musikfest Warm-Up
Musikfest in Herlazhofen
Herbstkonzert in Wuchzenhofen

2011

Spanferkelessen
Jungmusikantenzelten in Wuchzenhofen
Ausflug nach Gaggenau (Schwarzwald)

2012

Skihütte in Bezau
Wertungsspiel beim Schloss Zeiler Musikfest (sehr gut)
Herbstkonzert mit unseren bayrischen Nachbarn aus Frauenzell

2013

Ausflug ins Mouthathal zur Fahnenweihe
Musikfest der Musikkapelle Hofs
Stimmungswettbewerb in Seibranz
Herbstkonzert in Wuchzenhofen mit der Musikkapelle Herlazhofen

2014

Stimmungswettbewerb am Rohrdorfer Dorffest
Stimmungswettbewerb in Maria Steinbach
Stimmungsabend beim Mutmannshofer Musikfest
Besuch der Musikkapelle Muotathal zum 30-jähringen Jubiläum und gemeinsamer Ausflug zu Schäffler Bräu
Herbstkonzert mit der Musikkapelle Seibranz in Wuchzenhofen

2015

Matthias Greising wird neuer Vorsitzender, Jürgen Weh tritt zurück und bleibt dem Ausschuss als Beisitzer erhalten
Das Musical „Perisade“ war ein großer Erfolg! Alle Vorführungen waren Restlos ausverkauft
Vorbereitungen für unser Dorffest in Adrazhofen sind in vollem Gange

2015

Kirchenkonzert mit dem Kirchenchor Wuchzenhofen und anschließender Weihnachtsfeier im Adler

2016

Das diesjährige Kinderfesttheater durften wir in Kooperation mit der Grund- und Werkrealschule Wuchzenhofen sowie dem Kirchenchor Wuchzenhofen in der Festhalle Leutkirch gesalten
Herbstkonzert mit der Musikkapelle Reichenhofen in Wuchzenhofen

2017

Wir haben diesen Sommer die Musikkfestern Eglofs, Frauenzell und Aitrach besucht

2017

Unser Ausflug ging nach Gimmeldingen zum Weinfest in Neustadt an der Weinstraße

2017

Unser diesjähriges Konzert spielten wir spontan mit der Musikkapelle Aitrach in Aitrach